now!next…

NOW!

jetzt/aktuell/now/maintenant/ora/ahora

 

Vom Juni bis Oktober öffnet die Künstlerin Simone Etter die Türen das ehemaligen Tennisclub Flugfeld an der Bettlistrasse 11a in Dübendorf und transformiert den Ort zu einem partizipativen Kunstraum. Der selbsternannte „Kunstclub“ ist ein Begegnungsort mit einer Mischung aus offenem Atelier (Open Access), Performance Veranstaltungen auf den brachen Tennisfeldern (perform the field), Workshops und Materialausgabe für Spaziergänge (So „geht“ Kunst)  in Dübendorf.

Wer das Kunstclubhaus betritt, wird automatisch Kunst Club Dübendorf Mitglied. Die Mitgliedschaft ist bedingungslos und gratis.